Vorlesung Modelle der Parallelverarbeitung

Dies sind die WWW-Seiten zur Vorlesung Modelle der Parallelverarbeitung im Sommersemester 2019.

Diese Vorlesung findet möglicherweise zum letzten Mal statt.

Sie ist für die Masterstudiengänge Informatik und Informationswirtschaft gedacht und (unter anderem) prüfbar im Rahmen des Vertiefungsgebietes Parallelverarbeitung.

Wichtigste Grundlage war früher das Buch von R. Vollmar und Th. Worsch: Modelle der Parallelverarbeitung (Teubner, 1995), jedoch ergänzt um weitere Kapitel.

Aktuelles

Die Vorlesung beginnt am Dienstag, den 23. April 2019 in Hörsaal -101.

Allgemeine Termine

Regelmäßige Termine:

  • montags, 15:45 - 17:15 (jede Woche) in Raum 301
  • dienstags, 15:45 - 17:15 (etwa alle zwei Wochen) in Hörsaal -101

Achtung: Es hat sich gezeigt, dass es wegen der diversen Feiertage im Sommersemester sinnvoll ist, von dem strikten zweiwöchentlichen Turnus abzuweichen. Die tatsächlichen Termine werden in der Vorlesung und auf diesen WWW-Seiten bekannt gegeben.

Elektronische Kurswaren

An dieser Stelle werden wir während der Vorlesungszeit die Folien zur Verfügung stellen:

weitere Literatur

hier ohne Anspruch auf Vollständigkeit einige weitere Bücher (auf wissenschaftliche Aufsätze wird in den Folien verwiesen)

  • Karl Rüdiger Reischuk: Einführung in die Komplexitätstheorie, Teubner 1990
  • Joseph Jaja: An Introduction to Parallel Algorithm, Addison Wesley 1992

Autor: Thomas Worsch

Created: 2019-02-11 Mon 17:55

Validate