Praktikum Nachrichtengekoppelte Parallelrechner

Gegenstand dieses Praktikums ist das sogenannte Message Passing Interface, kurz MPI. Für Parallelrechner mit verteiltem Speicher ist das der Ansatz zur Implementierung paralleler Algorithmen.

Das Praktikum findet auch im Wintersemester 2012/2013 wieder auf einem der Parallelrechner des SCC statt.

Organisatorisches zum Praktikum (Wintersemester 2012/2013)

Das Praktikum findet jeweils

  • Montag, 15:45 - 17:15 und
  • Donnerstag, 14:00 - 17:15

statt, und zwar in Raum -142 (Geb. 50.34).

Ausnahme: am 22.10. findet das Praktikum in Raum -143 statt.

Ziele des Praktikums

Anhand einfacher Aufgaben soll die Programmierung eines Parallelrechners in der Sprache C mit einer MPI-Bibliothek geübt werden. MPI (Message Passing Interface) hat sich zu einem de facto Standard für maschinenunabhängige Parallelisierung entwickelt. Ziel der Veranstaltung ist die Gewinnung praktischer Erfahrungen im Umgang mit parallelen Algorithmen auf realen großen Parallelrechnern. Wir legen Wert auf die Zusammenarbeit im Team und Sie werden angehalten, lesbaren, gut strukturierten, wartbaren und zuverlässigen Code zu produzieren.

Für eine erfolgreiche Teilnahme sollten Sie neben dem regelmäßigen Besuch von ein oder zwei Treffen pro Woche mindestens noch etwa 4 bis 6 Stunden pro Woche einplanen.

Schlagwörter: Skalierbarkeit, Portabilität, Lastverteilung, Latenzverdeckung, kollektive Operationen.

Unterlagen zum Praktikum

sind in überarbeiteter und stark erweiterter Form als Buch erschienen, das von Praktikumsteilnehmern zu einem ermäßigten Preis von 13,67 Euro erworben werden kann.

MPI

Alle wichtigen Informationen zu MPI findet man im WWW über die Homepage des MPI Forums.

MPI 1

MPI liegt in der Version 1.3 vor. Man findet die Dokumentation unter http://www.mpi-forum.org/docs/docs.html.

MPI 2

MPI-2 erweitert MPI 1 unter anderem um sogenannte einseitige Kommunikation und Funktionen für parallele Datei-Ein-/Ausgabe.

Die Dokumentation der aktuallen Version 2.2 findet man ebenfalls unter http://www.mpi-forum.org/docs/docs.html.

Freie MPI-Implementierungen

Es gibt mindestens zwei freie Implementierungen des (größten Teils des) MPI2-Standards:

Date: 2012-10-22 11:15:28 CEST

Author: Thomas Worsch

Org version 7.8.08 with Emacs version 23

Validate XHTML 1.0